Die SCHREINER Firmengeschichte

Die Schreiner Elektronik GmbH (ehemals Schreiner Elektronik Einzelunternehmen) entstand aus einem Generationenbetrieb, dessen Gründung im Jahr 1965 erfolgte. Im Jahr 2011 wurde das Unternehmen unter der Sparte "Handel mit elektronischen Komponenten" unter der Handelsregisternummer HRB 734087 beim Amtsgericht Stuttgart eingetragen. Der Familienbetrieb wird von den geschäftsführenden Gesellschaftern Klaus-Jürgen Schreiner und Simon Schreiner geleitet.

Die Familie Schreiner blickt auf eine lange Firmenhistorie zurück, die bis ins Jahr 1913 zurückreicht. Der damalige Schwerpunkt lag auf dem Handel mit Saatgut. Seit 1965 ist die Familie Schreiner als Unternehmerfamilie mit Sitz in Leonberg bekannt. Im Laufe eines halben Jahrhunderts haben sich die Geschäftsfelder laufend verändert. Das anfängliche Familienunternehmen mit Sitz in Leonberg entwickelte sich von dem klassischen Einzelhandel hin zu einem der größten Amazon-Händler Europas. Das Produktsortiment und das Leistungsspektrum haben sich besonders im Laufe der letzten zehn Jahre stark gewandelt. Das liegt daran, dass die Familie Schreiner ständig mit dem Wandel der Zeit geht und rechtzeitig in den Onlinehandel investierte.

Ein eigenes Entwicklerteam hat speziell für den Verkauf im E-Commerce innovative Anwendungen erdacht. Durch ständige Anpassungen des vorhandenen Systems kann die Schreiner Elektronik GmbH schnell und effizient auf neue Herausforderungen reagieren. Bereits jetzt hat sich das Unternehmen innerhalb kurzer Zeit Vertriebs-Schnittstellen zu den bekanntesten Verkaufsplattformen in Europa gesichert.

Infolge der “Corona-Krise” entstand die Schreiner Medical GmbH. Aufgrund der globalen Vernetzung mit Produzenten aus verschiedenen Ländern und Branchen, hat die Firma Schreiner die Distribution von Verbrauchsmaterialien für den medizinischen Bereich übernommen. Bei der Fabrik für Atemschutzmasken und medizinischem Zubehör handelt es sich um eines der größten Werke der chinesischen Regierung.

Das Herzstück

dashboard

Logistiknetzwerk

Mit einem perfekt abgestimmten länderübergreifenden Logistiksystem und einer eigenen Lieferflotte sind wir in der Lage jede Bestellung zur vollsten Zufriedenheit und Zuverlässigkeit weltweit auszuliefern.

dashboard

Verwaltung

Das Verwaltungsgebäude hat eine Größe von 600 qm. 12 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen für die Bereiche Vertrieb, Kundendienst, Buchhaltung und Controlling.

dashboard

Infrastruktur

Das Unternehmen liegt an einem der wichtigsten Autobahnknotenpunkte in Deutschland (Dreieck Leonberg). Der nächste Flughafen (Stuttgart) ist 20 Km entfernt, der größte Flughafen in Deutschland (Frankfurt ist 190 Km entfernt.

Firmen Historie

1991 Gründung des Unternehmens Schreiner Elektronik Einzel/Großhandel
1992 Herstellung eigener Ladekabel für das C + D-Netz sowie FSEs für portable Mobiltelefone 1993 Herstellung von fahrzeugspezifischen Ladehaltern mit/ohne Außenantennenanschluß
1994 Ausweitung der Geschäftstätigkeit als einer der ersten offiziellen BURY Distributoren
1995 Entwicklung und Herstellung von KFZ-Einbausätzen für Mobiltelefone
1995 Ausbau des Produktprogramm im Bereich Telekommunikation
2002-2004 Aufnahme von Naviflash Navigationslösungen in unser Produktsortiment
2006 Aufnahme des Vertriebs/Entwicklung von Telematik- und Ortungssystemen
2007 Ausweitung der Distribution Belieferung ADAC bundesweit
2008 Ausweitung der Vertriebsaktivitäten auf den europäischen Markt (Aussteller auf der Cebit und anderen Fachmessen)
2010 Bereitstellung Seat Hotline Mobile Communication
2011 Erweiterung der Produktpalette durch neue Iphone FSE
2012 Entwicklung und Sonderanfertigungen im Elektronikbereich
2012 Vorstellung der Bury Easy TOUCH FSE. Erweiterung der Lagerkapazitäten
2013 Vorstellung und Entwicklung elektronischer Fahrtenbuch Lösungen (TB 1010)
2014/2015 Ausweitung der Produktsortimentes im Bereich Zubehör und Induktiver Ladetechniken/Can Bus Sonderlösungen/Entwicklung
2016 Sortimentsveränderung und Modernisierung des Betriebes. Ausweitung des Portfolios für B2B Kunden. 2017 Exponentieller Wachstum im Bereich B2B, mit zunehmender
Ausweitung der Absatzstrukturen in ganz Europa. Aufnahme eines breit gestreuten Portfolios an Lieferanten. Übernahme des TK und des Komponenten Bereichs. Zunehmende Präsenz im E-commerce Bereich.
2018 Ausweitung der Verkaufsaktivität im Bereich E-commerce
2019 Bezug eines neuen Firmengebäudes (Verwaltung- und Lagerkomplex). Erweiterung der Logistik durch modernste Förder- und Verpackungsanlagen.
2020 Gründung der Schreiner Medical, Entstehung eines weiteren Logistiklagers in Reutlingen mit 7000 qm und einer eigenen Liefer Flotte. Geplanter Markteintritt in den USA (B2C / B2B).
2021 Die Schreiner Medical GmbH erhält die Zulassung als pharmazeutischer Großhandel.

Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung!

Wir stehen Ihnen jederzeit mit unserer Expertise zur Verfügung!

Schreiner Medical GmbH
Carl-Zeiss-Straße 8-11
71229 Leonberg

Sie haben Fragen?

Telefon: +49 (0)7152 332 66 22
Fax: +49 (0)7152 336 12 55
Email: info@medical-schreiner.de

© 2021 Schreiner Medical GmbH · Alle Rechte vorbehalten.
* Alle Preise zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer inkl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.